charlottenburg

  1. BerlinerBauleiter

    Gutenbergstraße 13

    Zwischen der Gutenbergstraße, Hannah-Karminski-Straße und Otto-Dibelius-Straße entsteht ein Büroneubau nach Plänen von Rothweiler + Färber Architekten. (C) Rothweiler + Färber Architekten Noch ein Foto von mir von vor 3-4 Wochen.
  2. B

    Gewerkschaftsbund DGB Zentrale [55m]

    Keithstraße Berlin - 10787 - Schöneberg, Tiergarten. Der Bundesvorstand will sich in der City West eine eigene Zentrale errichten. Am Mittwoch stellte der Bundesvorstand das 70 bis 80 Millionen Euro teure Bauvorhaben vor. 2018- Ende 2020 55 m 14 fl Quelle...
  3. MarioS

    Lietzenburger Straße 105

    Lietzenburger Str. 105 Das seit mehreren Jahren leerstehende Gebäude aus den sechziger Jahren wird nun abgerissen. Laut Bauschild scheint das Büro Nöfer Architekten für den Neubau verantwortlich zu sein. Auf deren Homepage habe ich aber leider keine Infos dazu gefunden :( Hier eine Aufnahme...
  4. BerlinerBauleiter

    Güterbahnhof Grunewald

    Auf dem ehemaligen Güterbahnhof zwischen Avus und Halensee wollte Unternehmer einst ähnlich wie in Pankow ein neues Quartier bauen. Dieser hatte das Areal jedoch wieder verkauft. Zwischenzeitig gab es auch Ideen für einen Golfplatz und dergleichen. Durch den aktuellen Schinkelwettbewerb kommt...
  5. Dani

    Zentraler Omnibusbahnhof - Erweiterung und Modernisierung

    Bereits seit Mitte letzten Jahres wird der Berliner ZOB erweitert und soll in der Folge auch grundlegend modernisiert werden. Wie z.B. der RBB (zweiter Artikel mit Visu) letztes Jahr zum Baustart berichtete, wird für den ZOB eine deutliche Kapazitätssteigerung angestrebt, die durch die...
  6. BerlinerBauleiter

    Franklinstraße 26a - Büroneubau

    Franklinstraße 26a - Büroneubau Hier hat laut Thomas Daily die SSN Group ein Areal für die Realisierung eines Büroneubaus von der Kilian Immobiliengruppe erworben. Ein positiver Bauvorbescheid liegt bereits vor. Der Baubeginn kann voraussichtlich im 1. Quartal 2018 erfolgen. Bis Ende 2019 plant...
  7. BeenTrillBerlin

    Hochhaus Hardenbergstraße [180m]

    An der Hardenbergstraße direkt neben dem Oberverwaltungsgerichtes könnte sich Kleihues + Kleihues ein bis zu 180 Meter hohes Hochhaus vorstellen, eine erste Visualisierung gibt es auch schon dazu. Zur Zeit steht auf dem Areal noch ein Flachbau mit Parkplätzen. © Kleihues+Kleihues / Kleihues +...
  8. BerlinerBauleiter

    Marburger Straße 4

    Hier ist offenbar ein Abriss und Neubau geplant. So haben Axthelm Rolvien Architekten den von ihnen stammenden 1. Preis auf ihrer Homepage veröffentlicht. Den Bestandsbau kann ich historisch nicht ganz einordnen, vermutlich ein Bau der 50er/60er? (C) Axthelm Rolvien Architekten
  9. BerlinerBauleiter

    Quartier Westkreuz

    900 Wohnungen plant hier ein Investor für rund 100 Mio € zu realisieren. Rot-rot-grün hätte lieber ein Park, aber FDP und CDU unterstützen die Pläne des Investors. Derzeit verwildert das Areal zwischen den Bahngleisen. Fragen des Lärmschutzes und der Anbindung werden immer wieder als...
  10. BerlinerBauleiter

    Kant-Garagen - Kantgaragenpalast

    Wie die Abendschau heute berichtet hat, sollen die denkmalgeschützten Kant-Garagen aus den 1930er Jahren saniert werden und als Kantgaragenpalast für Ausstellungen, Büros und Ateliers Platzen bieten. Nebenan soll ein neues Hotel entstehen. Viele Anwohner begrüßen das Projekt und auch das...
  11. BerlinerBauleiter

    Faisan 63 - Fasanenstraße 63 & 63A

    Nachdem der Gottfried-Böhme-Bau am Fasanenplatz nun glücklicher Weise erhalten wird, plant die PRIMUS Erste ImmoInvest Berlin GmbH offenbar einen Neubau und Lückenschluss in der Fasanenstraße nebenan. Das Projekt wird unter dem Namen Faisan63 vermarktet. (C) PRIMUS Erste ImmoInvest Berlin...
  12. BerlinerBauleiter

    Klaustaler Straße 28-30 - Über der Spree

    Klaustaler Straße 28-30 - Über der Spree Hier entstehen 47 Eigentumswohnungen beim Projekt "Über der Spree". (C)Nöfer Architekten Aktuelle Eindrücke Bilder (C) BerlinerBauleiter
  13. BerlinerBauleiter

    Fernmeldeamt - Ernst-Reuter-Platz

    Und außerdem soll im Zusammenhang mit dem Masterplan City West (siehe Abendschau) auch das seit Jahren leer stehende Post-Gebäude, Fernmeldeamt oder Telekom-Haus (wie man es auch immer nennen will), abgerissen werden und einem Neubau weichen. Der Neubau soll von der Höhe her mit dem...
  14. MarioS

    Kantstraße 49 - Abriss & Neubau

    So sieht das alte, noch bestehende Gebäude in der Kantstr. 49 aus. Ich bin mir nicht sicher, ob es zum Teil noch bewohnt ist. An einigen Fenstern hängen noch Gardinen, doch es kann auch sein, dass diese einfach hängen gelassen worden sind, denn eigentlich macht das Haus schon einen sehr...
  15. BerlinerBauleiter

    Nürnberger Straße 68 - Wohnneubau

    Die Rockstone Real Estate hat laut Property Magazin das ehemalige Verwaltungsgebäude der Berliner Volksbank verkauft. Auf Grundlage eines Bauvorbescheids wurde das Arel an einen Projektentwickler veräußert. Wer der Käufer ist und ob ein Neubau nach Abriss, oder ein Umbau realisiert werden soll...
  16. BerArcUrb

    Kaiserdamm 117 - Witzlebenstraße

    Der Flachbau auf dem Eckgrundstück gegenüber vom Witzleben 1 steht nach wie vor leer. Einst war hier von der European Estate Development GmbH ein B&BHotel bis 2015 geplant. Quelle und ©: European Estate Development GmbH
  17. BerArcUrb

    No.1 Charlottenburg - Englische Gärten

    Zwischen Wegelystraße und Spree soll folgendes Quartier, nämlich die "Englischen Gärten" entstehen. Geplant sind circa 200 Wohneinheiten. ©Thomas von Thaden Gesellschaft von Architekten BDA
  18. BerArcUrb

    WerkbundStadt - ehemaliges Tanköllager

    Die Hamburger Plus Bau Projektentwicklungs GmbH plant auf dem Areal einer alten Tanköllageranlage an der Quedlinburger Straße in Charlottenburg den Bau von 1100 Wohnungen bis 2019. Es sollen zwei 16 Stockwerke hohe Hochhäuser entstehen, 33 übrige Häuser, ein Stadtplatz und generell eine...
  19. BerArcUrb

    KaDeWe - Umbau

    Das KaDeWe soll wohl nach Plänen von Rem Koolhaas umgebaut werden. Vier neue Treppenhäuser entstehen und die Dachlandschaft soll sich deutlich verändern und durch eine Dachterrasse ergänzt werden. Bilder ©KaDeWe / Rem Koolhaas
  20. BerArcUrb

    Quartier Bundesallee 206

    An der Ecke Bundesallee / Nachodstraße plant die SSN Gruppe derzeit einen Neubau nach Plänen von Krüger Schuberth Vandreike Architekten (KSV). Größtenteils sind Büroflächen vorgesehen, auch Einzelhandelsflächen und Wohneinheiten sind geplant. Die 80 Wohneinheiten sollen größtenteils im Innenhof...
Top