1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Westliche Heidestraße - Bebauungsplan 1-62a

Dieses Thema im Forum "Mitte" wurde erstellt von BerlinerBauleiter, 7. Juni 2016.

  1. Frosch Frolo

    Frosch Frolo Mitglied

    Gruselig, diese primitve Aneinanderreihung von ein und der selben Banalität. Man hat sich vom Konzept Stadt inzwischen vollständig verabschiedet.
     
    lfniederer und Blncty1903 gefällt das.
  2. lfniederer

    lfniederer Bekanntes Mitglied

    Vom "heiligen" Baukollegium offenbar alles durchgewunken. Aber sich über die Höhe von Hochhäusern am Alex nicht einkriegen...
     
  3. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Neue Visus auf der Website des Quartiers Heidestraße

    Auf dem Bild sieht das alles schon ganz urban aus.
    Auf dem ersten Blick..
    Wenn man sich dann aber mal überlegt wie lange dieses Quartier geplant wurde und dass man echt die Chance hatte großstädtisch zu bauen und etwas neues zu wagen, finde ich das schon sehr traurig.
    Vorallem die Blöcke im Vordergrund der Visu sehen echt 1 zu 1 aus wie welche in den Banlieus von Paris.
    Meiner Meinung nach ist die MediaSpree da mehr gelungen.
    Bin aber trotzdem gespannt, wie das alles wirken wird, wenn dann in 10-15 Jahren die 2 Hochhäuser am Hbf stehen werden.

    [​IMG]
    Quelle
     
    BerlinerBauleiter und maxxe gefällt das.
  4. maxxe

    maxxe Silbernes Mitglied

    Weiß jemand mehr darüber wann die entgültigen Entwürfe für den langen Riegel veröffentlicht werden sollen?
    Weil so wie es auf dem Bild zu sehen ist, ist es ja wohl nur eine Baumasse. In den Berichten hieß es ja, das 7 weitere Büros den Riegel noch ausgestalten werden.
     

Diese Seite empfehlen