Steglitzer Kreisel - Umbau zu Wohnturm

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Die Abendschau hat heute von vor Ort mit Herrn Grothe berichtet. Es wird beteuert, dass Menschen aller Schichten dort Wohnungen finden werden.
Im "Dachgeschoss" ist man jedoch bei über 2 Mio €.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Sieht ja schon nackig aus. Die letzten Teile werden gerade weiter unten ausgebaut, oder?
 

SchauBau

Bekanntes Mitglied
Beeindruckend! Das sieht wirklich nach Durchzug aus. Ein so hoches Haus wird bei Neubau ja meist schon unten ausgebaut, während oben der Rohbau noch nicht fertig ist. Insofern ist der Anblick echt ungewöhnlich!
 

Willy

Aufsteiger
Ich fahre da auch des öfteren vorbei. Im Turm sieht man nie irgendwelche Aktivitäten. Wenn ich mir diese verrosteten Etagenböden so ansehe kann ich mir nicht so recht vorstellen, dass man diese in einem Quasi-Neubau noch verwenden kann. Es sieht so rott aus, dass ich denke, man wird alle diese Böden entfernen und den Bau auf den Betonkern zurücksetzen müssen. Vielleicht hat man erst im Laufe des Abrisses gemerkt, wie marode das ist und steht jetzt vor der Aufgabe, das neu zu planen. Aber sicher weiss ich das natürlich nicht...
 
Top