BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Stadtschloss-Berlin-Humboldtforum.jpg
 

StefanM

Bekanntes Mitglied
^
Finde ich ehrlich gesagt auch sehr vernünftig.
Man sieht ja...die Flächen drum rum sind auch nicht richtig fertig...man würde weiterhin eine Baustelle besuchen. Die ganzen Jahre hat man auf Wochenendarbeit verzichtet...guckt man heute auf die Webcam sieht man viele Arbeiter im Aussenbereich.
Ich war von Anfang an dafür und bin es noch immer, dass man das Humboldtforum gemeinsam mit dem U-Bahnhof Museumsinsel eröffnen sollte.
Das wäre dann im Sommer 2021. Corona ist bis dahin hoffentlich beherrschbarer, die Aussenflächen sind fertig, innen ist dann auch alles fertig und mit dem U-Bahnhof können große Mengen an Besuchern das Humboldtforum mit dem ÖPNV leicht erreichen...sogar barrierefrei.
 

SchauBau

Silbernes Mitglied
Noch mal ein Blick von der Rathausbrücke aus.

1611226730473.png

Der Uferbereich ist fertig und die Trauerweide noch immer alleine.

1611226777134.png

Ein bißchen lustig und japanisch sind die (aus Beton?) nachgebildeten Stämmchen oder Äste, die das Brückengeländer bilden.

1611226857296.png

Der Tiefgaragenzugang hier geht interessanterweise wohl so tief und weit hinein, ...

1611226999568.png

... wie die Uferpromenade sich absenkt. Da unten ist schon ein beeindruckendes Raumvolumen.

(C) SchauBaubilder eigene
 
Zuletzt bearbeitet:

StefanM

Bekanntes Mitglied
^
Ging mir auch so. Hätte gern noch am Rande beobachtet wie die Flächen um die Ein- und Ausgänge des U-Bahnhofes fertig werden und natürlich wie sich die Flächen rund rum irgendwann mal mit vielen Besuchern füllen.
 
Top