Alexander A Tower [150m]

StefanM

Bekanntes Mitglied
^
Noch nicht ganz. Heute wird noch der Ausleger montiert, aber ab Montag dürfte der dann in voller Funktion zur Verfügung stehen.
Dann geht's an die Bewehrungsarbeiten für die Bodenplatte die dann exakt 1 Jahr nach der Bodenplatte des EDGE Towers im Dezember betoniert werden dürfte.
 

Xorcist

Bekanntes Mitglied
Gestern Abend gegen 18:20 Uhr:
20210930_180504.jpg

By Xorcist
 

Manx

Bekanntes Mitglied
Was jemand was dort zur Zeit für ein Stahlkonstrukt in dieser Kuhle gebaut wird? Das sind ja Unmengen an Bewährungsstahl die da schon fast künstlerisch zusammengeflochten werden. :)
 

Xorcist

Bekanntes Mitglied
Wieso, das ist doch völlig normal. Hast du noch nie gesehen, wie so eine Bodenplatte ensteht? Im Nachbarforum gibt es ein schönes Bild vom Edge East Side, da kannst du dir mal die ca. 2m dicke Bodenplatte des Towers anschauen, bevor der Beton geflossen ist.
 

maxxe

Platin Mitglied
Sicher, dass das für die Bodenplatte ist?
Auf der Webcam ist zu erkennen, dass zurzeit Beton fließt in Bereichen wo keine aufwändige Bewehrungskonstruktion erstellt wurde. Die Bodenplatte würde ja die gesamte Grundfläche einspannen.
Ist die Bodenplatte vielleicht bereits fertig und es handelt sich hier um die Bewehrung für den Gebäudekern? Von der Positionierung könnte das hinkommen.


Edit: Ok ... das kann nur die Bodenplatte sein, da in der Zeitraffer der Webcam zu zu sehen ist, dass bislang ja noch gar keine Bodenplattenbewehrung gelegt wurde. Bislang sah man nur die Sauberkeitsschicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Stanley Milgram

Aufsteiger
Ich gebe hier mal eine Info aus dem Nachbarforum (DAF) weiter:
Die Betonierung der Bodenplatte soll am Freitag, den 17.12. beginnen.
Die Verantwortung dafür trägt die WBF Ingenieurbau, genauso wie für die Errichtung der vier Untergeschosse.
Anschließend übernimmt ein anderes Unternehmen die Baustelle.
 

AAPMBerlin

Aufsteiger
Naja, in dem oben genannten Link zu PORR steht nur, dass PORR für die Planung verantwortlich ist. Von der Herstellung des Rohbaus ist da nichts zu sehen.
 

Lost

Goldenes Mitglied
Jepp, das ist richtig. Aber: PORR hat einen Generalübernehmerauftrag (mit Stump-Franki), macht daher als Generalplaner die Planung die Ausführung.
 
Top