wohnungsbau

  1. L

    Dietzgenstraße 72/86 (106 Wohnungen)

    Heute ist in der MoPo eine erste Visualisierung. Ansonsten leider ein Bezahlartikel: (c) ALDI Nord / Berliner Morgenpost (c) OpenStreetMap Ich meine, an dem Areal hatte sich eine Wohnungsbaugenossenschaft in den 1990ern lange bemüht, etwas umzusetzen.
  2. L

    Nachverdichungspläne Wohnanlage Kavalierstraße am Schlosspark Schönhausen

    Die Printmedien berichten über den wohl bislang einmaligen Prozess, wo das kommunale Wohnungsunternehmen GESOBAU jetzt den Bezirk auf Erteilung einer Baugenehmigung verklagt. Der Bezirk verweist auf Klimanotstand und verweigert seine Zustimmung, die Aufstellung des B-Plans wurde vergangene Woche...
  3. L

    Quartier Ringslebenstraße (ehem. Wohnpark Mariendorf)

    Gewobag meldet in der MoPo und TSP den Baustart von 257 neuen Wohnungen durch Aufstockung und Nachverdichtung. Wurde hier auch intern von dem Kollegen @SchauBau schon berichtet unter "Wohnpark Mariendorf" aber scheinbar dem Bezirk Tempelhof-Schöneberg zugeordnet. (c) Gewobag Architekten sind...
  4. L

    Königin-Luise-Straße 15

    Aldi baut mit Faber+Faber Architekten auf dem Areal des ehemaligen Instituts für Anatomie der Freien Universität Berlin 106 Wohnungen, davon 50 Studentenappartements. Zur Historie des Areals hier. (c) OpenStreetMap (c) ALDI
  5. L

    Gutenbergstraße 6 (Charlottenburger Spreestadt)

    Hadi Teherani hat für das Areal Gutenbergstraße 6 eine Planung für Sozialwohnungen und Büros vorgestellt. Bauherr ist CENTRUM (Basis des Geschäftes war der Aufkauf von Restitutionsansprüchen in der ehem. DDR) (c) CENTRUM Gruppe/Hadi Teherani Architects/ioo Architekten (c) OpenStreetMaps
  6. SchauBau

    52 Wohnungen Stadt und Land, Großbeerenstraße 1-3 / Alt-Mariendorf 55

    "In Alt-Mariendorf Ecke Großbeerenstraße, unweit des Marienparks, baut die STADT UND LAND ein neues Wohngebäude mit 52 Mietwohnungen. 26 dieser Wohnungen entstehen im Rahmen des geförderten Wohnungsbaus mit einer monatlichen Nettokaltmiete von 6,60 Euro pro Quadratmeter." (C) Stadt und Land...
  7. G

    Jahnstraße 17,19,21,23,25 - 70 neue Wohnungen

    Hier wird ein neues Hinterhaus direkt am Friedhof erichtet um den bestehenden Blockrand zu schliessen. Nordansicht mit Laubengängen: (c) JWA Berlin https://jwa.berlin/jahnstrasse-neubau/
  8. G

    Oderstraße 188 (Ecke Siegfriedstr.) - Neubau einer Apartmentanlage

    Hier sollen an der Ringbahn 232 Apartments entstehen. Die verlinkte Ausschreibung kommt von AI+P Architekten Aalen, d.h. ich vermute die werden irgendwie so aussehen und von iLive betrieben werden. ^ Blick entlang der Siegfriedstr. von der Oderstr. aus nach Südwesten. Hinter den Bäumen links...
  9. L

    Vorkaufsrechte und Milieuschutz

    Im TSP gibt es einen interessanten und tief recherchierten Artikel, der anhand des Projektes Hasenheide 52/53 zeigt, wie verworren die Situationen sind.
  10. BerlinerBauleiter

    New West, Wiesbadener Straße 56c+

    Hier sind bis 2023 einige neue Wohnungen geplant. Ziegert hat mit dem Vertrieb bereits begonnen. (C) Stefan Höhne Architekten (Quelle Immoscout/Ziegert) (C) Stefan Höhne Architekten (Quelle Immoscout/Ziegert)
  11. Philipp85

    Urbanes Zentrum Neu-Hohenschönhausen (bis 90m Höhe möglich)

    Wie die Berliner Woche berichtet und dem Bezirk Lichtenberg über das online-Portal berlin.de zu entnehmen ist, gibt es konkrete Planungen zur Entwicklung eines urbarnen Zentrums in Neu-Hohenschönhausen, gelegen zwischen Zingster Straße und dem S-Bhf. Hohenschönhausen. Die Quartierserweiterung...
  12. Baecker

    Brückenstraße Schöneweide

    In der Brückenstraße baut die Berlinovo weitere knapp 100 Studentenwohnplätze und knapp 60 Appartements. Kehrt immer mehr Leben ein in die Elektropolis. (; Copyright: Berlinovo
  13. maxxe

    Pöhlbergstraße / Blumberger Damm - Stadt Und Land

    Von den Aktivitäten auf dem Grundstück an der Ecke Blumberger Damm/Landsberger Allee hatte ich hier im Dezember bereits berichtet, nun habe ich ein paar Informationen dazu gefunden. Das Bild aus dem Post übernehme ich in den neuen Thread hier. Die Stadt Und Land plant auf dem Grundstück den Bau...
  14. lfniederer

    Wohnneubauten nahe der Bundesautobahn in Johannisthal

    Wohnneubauten in Johannisthal Neues Wohnen am Eisenhutweg
  15. BerlinerBauleiter

    Stiftsweg - Gesobau - Modernisierung und Neubauten

    Am Stiftsweg 4-38, 11-43 und in der Wolfshagener Straße 106-114 ist einiges los. So werden die in die Jahre gekommenen Bestandsbauten modernisiert und das Areal wird um Neubauten ergänzt.
  16. BerlinerBauleiter

    Antonienstraße 2 - Neubau

    Hier soll ein Neubau bis 2023 entstehen. Quelle: Immonet
  17. L

    Fischerhüttenstraße (ehem. Bezirksgärtnerei)

    Der B-Plan hat die Weihe des Stadtplanungsausschusses erhalten. 250 Wohnungen sollen von HoWoGe und 16 Reihenhäuser und 5 Mehrfamilienhäuser mit 113 Wohnungen von der ABG Real Estate Group („Schuberts Gärten“) errichtet werden. errichten. Schuberts Gären werden von FEA Consult, Thomas Müller...
  18. L

    "Marina Marina"

    In dem Architektenblatt von 12/2020 wird von dem Gemeinschaftsprojekt von Realace und SLOW in Berlin-Lichtenberg und der Revitalisierung des Plattenbaus der Zollverwaltung als Gewerbebau berichtet. Fertigstellung war wohl 2018 und hat 2019 einen Lichtenberger Bauherrenpreis erhalten. Es gibt...
  19. L

    Wohn- und Gewerbequartier am Theaterplatz

    Im Bezirk werden aktuell wieder Pläne des Investors Tamax Grundinvest GmbH für Neubauten und Aufstockungen für 520 Wohneinheiten auf oder an dem Theaterplatz diskutiert. Tamax ist ein Familienunternehmen in 2ter Generation, dass hauptsächlich im östlichen Randgebiet und Umland von Berlin tätig...
  20. L

    Forckenbeckstraße (Regenrückhaltebecken)

    MoPo berichtet über ein Projekt der Degewo, das RHB mit einem Pfahlbau zu überbauen und darauf 200 preisreduzierte Wohnungen anzubieten. Allerdings liegt das Areal in einer eigentlich unbebaubaren Grünfläche. Klingt für mich ein bisschen, wie Kaltakquise des beteiligten Architekten Peter Deluse...
Top