1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dolgensee-Center

Dieses Thema im Forum "Lichtenberg" wurde erstellt von BerlinerBauleiter, 17. Juli 2016.

  1. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Bis 2019 soll hier auf dem Areal des ehemaligen Nahversorgungszentrums ein neues Quartier mit 680 Wohnungen, einer Kita und einiger Gewerbeeinheiten entstehen. Kernstück des Projekts sollen zwei Zehn-Geschosser werden.
    130 Mio € will der neue Eigentümer und Investor Klaus Off verbauen. Im Frühjahr 2017 ist der Baustart geplant. Derzeit läuft noch das Bebauungsplanverfahren.
    Die Planungen für das Quartier übernimmt offenbar ioo Architekten Elwardt & Lattermann.

    Quelle und Artikel: Berliner Woche
     
    BerArcUrb gefällt das.
  2. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Es gibt Protest gegen die zwei geplanten 10-Geschosser auf dem Areal. Die Einwände der Bevölkerung werden zur Kenntnis genommen, aber am Baurecht wird dies wohl nichts ändern. Der Investor will offenbar auch das maximale heraus holen, sodass die Planungen wohl auch so umgesetzt werden.

    Quelle und aktueller Artikel siehe Berliner Woche
     
  3. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Der Investor OIB kann wohl bald bauen, zumindest liegt nun laut Berliner Woche der Bebauungsplanentwurf aus.

    Bis 17. November 2017 liegt der Entwurf ( Bebauungsplan 11-120VE ) im Fachbereich Stadtplanung, Alt-Friedrichsfelde 60, Haus 2, Raum 2.1210A aus.
     

Diese Seite empfehlen