BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Inzwischen sind die Glasteile alle eingesetzt. Ein Foto von der Axel-Springer-Straße. Ich frage mich, wie am Ende das Erdgeschoss aussehen wird. Noch endet die vorgehangene Fassade so halb in der Luft 2,5 Meter über dem Boden.

Springer-Campus-Neubau-Berlin.jpg
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Das mit dem 2,5m über dem Boden ist in der Tat so gewollt. Dadurch soll der Bau "schweben". Weiß auch noch nicht genau, was ich davon halten soll, das wirkt am Ende wohl eher etwas abweisend. Der Bau ist schon etwas spezieller und grenzt sich somit noch weiter von der Umgebung ab.
 
Top