STREAM - Hochhaus südlich Eastside Mall

maxxe

Goldenes Mitglied
Auf dieser Grafik und auch auf diversen anderen Grafiken sind auch noch zwei weitere Hochhäuser angedeutet, welche noch überhaupt nicht erwähnt wurden, aber immer wieder zu sehen sind.
Zum einen der zweite, etwas kleinere Turm an der East Side Mall, dort wo momentan auch ein kleiner Parkplatz ist ... und der andere Turm neben dem späteren Meininger am Postbahnhof, welcher auch an die 130m sein müsste.
Auf anderen Grafiken ist der aber auch kleiner abgebildet.
Hier scheint es ja absolut keine konkreteren Planungen zu geben, da die Bauplätze noch nie erwähnt wurden ... oder gibt es dazu irgendetwas?
 

BerArcUrb

Administrator
Beim kleineren Hochhaus südlich der geplanten Eastside Mall gibt es glaube ich noch nichts konkretes. Mir sind dazu auch bisher keinerlei Entwürfe bekannt.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Wusste nicht genau wohin damit : http://www.deal-magazin.com/news/66236/Mediaspree-Berlin-SIGNA-sichert-sich-Filetgrundstueck-fuer-Bueroturm

Hier geht es um den "kleineren" 90 meter Turm neben der Mall, den man gut auf der Abbildung auf der ersten Seite erkennen kann
Das müsste das hier sein ;)

Das Baufeld wird momentan als Lager für Baumaterialien und für die Baucontainer für die East Side Mall benutzt.
 

BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied
Das müsste dann das Kleine Hochhaus in der Tamara Danz Straße / Wanda Kallenbach Straße sein also zwischen der Mercdes Benz Arena, Mall & BSR Gelände. Schade das von einem Baustart nichts erwähnt wird. Dann sind wir da ja mit der Ecke bald gut aufgestellt

Eastside Tower 140 Meter
Max & Moritz 95 + 85 Meter
Kleiner Tower ca. 90 Meter
Spreetower 70 Meter
Ros Luxemburg Stiftung 50-60 Meter ??
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Somit wäre eines der letzten Projekte wohl demnächst auch in der Realisierung. :D
Das ist das Hochhaus südlich der Eastside Mall und südöstlich der Mercedes-Benz-Arena.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Dann bleibt nur noch ein Hochhaus-Grundstück in der Mediaspree übrig.
Das Hochhaus an der Pariser Kommune neben dem Meininger Hotel.
Und das darf ja auch bis 118m hoch werden!
 

BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied
Ja hier kann man den Namen wohl definitiv zu " STREAM " ändern, das bestätigt SIGNA auch bei Twitter und erste Visus scheint es auch zu geben, gefällt mir richtig gut, hoffe der 90 Meter Turm kommt so :) Ab 2021 wird Zalando genau wie beim UP! Hauptmieter werden.



© SIGNA GROUP
 
Zuletzt bearbeitet:

maxxe

Goldenes Mitglied
Uiuiui. Wow, das wär doch mal ne Ansage! Wirklich sehr schöner Entwurf, der sich auch international messen kann.
Mal sehen, wie viel noch wegrationalisiert wird.

Und natürlich Zalando ... wer auch sonst. Ein 140m Turm kommt auch noch, würde mich nicht wundern, wenn auch dort Zalando einzieht.

Hoffentlich gibts öffentlichen Raum im Erdgeschoss, wie ein Kaffee oder so. Das fehlt bei den sonstigen Zalandobauten bislang völlig.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Super Entwurf! Und Wahnsinn, wie Zalando expandiert. :eek:
In der Visualisierung sieht es nach Gastronomie vom EG bis 2. OG aus.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Allein in diesem HH werden es 42.000qm Mietfläche für Zalando werden .. im Projekt UP! sind es sogar 45.000qm, welche ebenso von Signa vermietet wurden. Signa ist damit der größte Büroflächenvermieter in Berlin.

In Stream sind auch Einzelhandels und Gastronomieflächen geplant. Wie viel genau steht nirgends.
 
Top