BerArcUrb

Administrator
Zwischen Kommandatenstraße und Beuthstraße an der Grenze zu Kreuzberg, im Neubauviertel der Luisenstadt wird eines der letzten freien Baugrundstücke bebaut.

Die Pandion Gruppe realisiert hier 250 Eigentumswohnungen und 140 Tiefgaragenstellplätze bis Ende 2017.

Léon Wohlhage Wernik und Höhne Architekten werden dem Neubau ihr äußeres verleihen, nachdem erstere den 1. Preis und Höhne Architekten den 2. Preis erhalten hatten. Offenbar werden Léon Wohlhage Wernik Architekten den größten Bereich und die "Spitze" gestalten und Höhne Architekten mit einem kleineren Abschnitt beauftragt.

Hier noch eine historische Aufnahme des Vorkriegszustandes.

pandion_lageplant8sdj.jpg


cosmopolitan_luisenst8hra4.jpg


Neue "Spitze" der Kommandantenstraße und Beuthstraße

pandion_cosmopolitanc0r4m.jpg


Innenhof

pandion_innenhofg5l5f.jpg


Ansicht Kommandantenstraße

luisenstadt-pandionfastn.jpg

Bilder ©Léon Wohlhage Wernik Architekten

Ansicht Beuthstraße, die offenbar teilweise von Höhne Architekten geplant wird.

hoehne_spittelmarktk3j9k.jpg

©Höhne Architekten/ Lén Wohlhage Wernik Architekten

Quelle und mehr Informationen: Pandion
 

BerArcUrb

Administrator
Hier noch Höhne Architekten mit ihren 2. Preis für das gesamte Areal.

spittelmark_hoehne_aaypgj.jpeg


pandion_hoehner2kz3.jpeg


cosmopolitan_hoehnejmu7z.jpeg

Bilder ©Höhne Architekten
 

BerArcUrb

Administrator
Im April 2013 wurde hier noch für die Fellini Residenz in der Nachbarschaft geworben.

7rck-1a1-af5a.jpg


7rck-1a2-7e1d.jpg


Bauschild April 2015

img_8753qdq1q.jpg
 

BerArcUrb

Administrator
Inzwischen sind die Bauarbeiten in vollem Gange.

pandion_cosmopolitan_47qwd.jpg
 

BerArcUrb

Administrator
Aktuelle Eindrücke auch hier. Offenbar ist das Bauvorhaben in zwei Abschnitte unterteilt, wie man auf dem Bauschild sehen kann. "Pandion First" mit dem "Eckbau" an der Spitze und "Pandion Cosmopolitan" mit dem übrigen Gebäudeteil.

pandion_neubaupzxyn.jpg


pandion_firstamsbs.jpg


Hier kommt offenbar ein Fertigbalkon angeflogen. ;)

pandion_balkongdxcu.jpg
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier geht es ordentlich voran. Diesmal ein Bild von der "Spitze" des Neubaus.

pandionm3oqd.jpg

(C)Berliner Bauleiter
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier wurde inzwischen laut Deal Magazin inzwischen Richtfest gefeiert. Bis Herbst 2017 sollen die 252 Eigentumswohnungen fertig gestellt werden.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier fallen die Gerüste und es sieht wie erwartet meiner Meinung nach sehr simpel aus. Im Gegensatz zu manch anderen Projekt in der Gegend eher weniger anspruchsvolle Fassadengestaltung.

pandion-neubauz0pm0.jpg
 

maxxe

Platin Mitglied
Die dunklen Fensterrahmen machen einiges Wett.
Dadurch wirkt auch eine solch simple Gestaltung nicht billig.
 

Frosch Frolo

Bekanntes Mitglied
Schade, gerade für diese exponierte Stelle hätte sich eine anspruchsvollere Gestaltung empfohlen. Auch die Tatsache, dass es ausgerechnet für dieses Haus einen Wettbewerb gab, spricht leider wieder mal Bände.
 
Top