Jahn Tower - neben Europa-Center [300m] Vision

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Gab es für dieses Areal neben dem Europa Center in den 90ern/ 00ern nicht schon einmal einen Entwurf?

Die City West könnte dies durchaus vertragen meiner Ansicht nach.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
Der Investor/Eigentümer(?) des Europacenters hat den Plan schon eine Weile neben eben diesem einen weiteren Turm zu setzen, nicht an der Stelle des jetzigen Vorschlags, sondern auf der gegenüberliegenden Seite, dort wo das Monkey Bar Gebäude ist. Glaube ich zumindest.
Einen Entwurf habe ich dazu glaube auch schon gesehen.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Herr Jahn redet inzwischen in der Frankfurter Rundschau schon von Arbeiten an einem Entwurf für ein 300 Meter hohes Haus neben dem Europacenter. :p

Der frühere Bausenator Jürgen Klemann (CDU ließ schon einmal in den 90er Jahren einen Entwurf vom Frankfurter Architekt Christoph Mäckler erstellen:

Hochhaus-neben-Europacenter.jpg

(C) Architekt Christoph Mäckler
 

Hasenbein

Bekanntes Mitglied
Tolles Interview. Ich bin kein ausgesprochener Fan von Jahn, vor allem wegen seinem fatalen Hang zum Edelstahl, das zB den Post-Tower in Bonn wie einen Schlachthof aussehen läßt, den Flughafen Köln-Bonn zu einem akustischen Alptraum macht (oh der Sound von Rollenkoffern über Edelstahlnoppen) und auch dem Sonycenter nicht gut tut. Seine Bauten altern schlecht und verursachen nach 20 Jahren verheerendere Kosten - aber welche tun das nicht? Ich sehe Jahn inzwischen in einem milderen Licht: das Sony-Center ist mit seinem Fuji-Zeltdach ein schöner, ikonischer Anblick, das Kranzler-Eck bildet schöne Räume und Plätze im Erdgeschoss aus und selbst das Ding am Adenauerplatz hat im Vergleich zu den schmallippigen ETH-Lüscherschachteln etwas geradezu romantisches. Deshalb: 300 Meter in der City West? Von Jahn? Ja, bitte!
 
Top