BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
humboldthafen-neubau6xjp6.jpg


h3b_h4bcqs80.jpg

Bilder (C) BerlinerBauleiter
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
LIP Ludger haben laut Thomas Daily das Projekt "Humboldthafen H3 und H4" an die Zurich Gruppe Deutschland für circa 150 Mio € verkauft. Neben 190 Mietwohnungen sollen auch Gewerbeflächen und eine Tiefgarage bis 2018 entstehen.
 

Hasenbein

Bekanntes Mitglied
Zwei weitere Lüscher-Kisten. Es ist zwar ungewöhnlich, dass Ortner+Ortner oder ein anderer der üblichen Verdächtigen aus dem Umfeld der ETH Zürich ausnahmsweise nicht gewonnen haben. Aber Hadi Teherani hat seine Lektion gelernt: Wer in Berlin einen Wettbewerb gewinnen will, sollte es aussehen lassen wie Ortner+Ortner; das steigert die Chancen phänomenal.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Ich finde den Entwurf nicht so schlecht, also mal abwarten und nicht gleich immer mit den "böse Lüscher-Kommentaren" kommen. :p

humboldthafen-neubautqxlst.jpg


h3-h4-invalidenstrassdoa2p.jpg
 

maxxe

Platin Mitglied
Hast du gesehen, ob die Grube fertig gegraben, die Gründung abgeschlossen ist und endlich der Beton fließt?
Das dauert doch schon ziemlich lange wie ich finde. Im September letzten Jahres, also vor gut 8 Monaten, hatte man mit den Bauarbeiten begonnen.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Der Aufbau des Krans lässt darauf schließen, dass die Grube ausgehoben ist und verstärkte Betonarbeiten beginnen.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Die Berliner Woche berichtet von großem Interesse an de Gewerbeflächen. Demnach seien inzwischen bereits große Ankermieter wie Edeka, aber auch einige Gastronomieketten wie L'Osteria, coffee fellows und Otto's Burger als Mieter gewonnen.
Meiner Ansicht nach sehr erfreulich, dass bei diesem Projekt eine gute Mischung aus Wohnen, Büros und Gewerbe (+Gastronomie) entsteht. Im Vergleich zu den bisherigen Bürobauten mit toten Erdgeschossen wird dieses Projekt wohl ein wirklicher Gewinn für die Gegend sein.
 

Blncty1903

Bekanntes Mitglied
Finde den Bau richtig schön.
Vom Wasser aus gesehen fällt er aber echt zu flach aus.
1-2 Stockwerke mehr hätten nicht geschadet..
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier geht es munter voran. Ein wichtiges Neubauquartier, um den Hauptbahnhof in Richtung Chausseestraße urban anzuschließen.

humboldthafen-quartieiqj3s.jpg


invalidenstrasse-neubejktp.jpg
 
Top