Brunnenstraße 123-125 - North of MITTE Apartments

BerArcUrb

Administrator
Die Buwog Meermann GmbH hat das Areal an der Brunnenstraße 123-125 an der Ecke zur Stralsunder Straße gekauft und inzwischen das alte Kaufhaus aus den 50er Jahren abgerissen, in dessen Erdgeschoss auch eine Kaisers-Filiale sich befand.
Geplant sind 200 Tiefgaragenplätze, 240 Wohneinheiten und Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss. Man wolle vorallem Ein- und Zweipersonen Haushalte schaffen, da hier der Bedarf in Berlin besonders hoch sei.

Geplant war es anfangs folgenden Entwurf zu verwirklichen.

7rck-tc-883e.jpg


brunnen02adadfq0sfd.jpg

Quelle und ©: BUWOG Meermann GmbH

April 2014

img_3253qaucf.jpg

Bild von mir
 

BerArcUrb

Administrator
In der Zwischenzeit erfolgten aber Planungsänderungen und Eigentümerwechsel, sodass zwischenzeitig von Planpopp Architekten Visualisierung auftauchten und präsentiert wurden.

Inzwischen soll das Grundstück der Cresco Urban Yurt Gruppe gehören, welche auch am Frankfurter Tor den Bau von Studentenwohungen voran treibt.
Im März soll bereits der Bauantrag eingereicht worden sein. Ungewiss sei jedoch, ob Appartments oder Studentenwohnungen entstehen werden. Das Architekturbüro GBP-Architekten soll letzendlich den Zuschlag bekommen haben. Wenn man sich weitere Projekte der Cresco Urban Yurt Gruppe anguckt, wird es wohl auf Studentenwohnungen hinaus laufen.


brunnenstrassemxsue.jpg

©GBP-Architekten

 

BerArcUrb

Administrator
Kleiner Zeitraffer an Bildern.

März 2015

p1040815veswl.jpg


p1040816zluq2.jpg


Mai 2015 - Abriss beginnt

p1040851utokj.jpg


p1040852bxuz0.jpg


Juni 2015

p1040927lulvw.jpg


August 2015

img_9822thqw8.jpg


img_9828i7kgk.jpg


Letzte Woche

brunnenstrae-neubau5esbb.jpg

Bilder ©Architektur-Urbanistik.Berlin
 

BerArcUrb

Administrator
Inzwischen ist auch schweres Gerät im Einsatz bei den Gründungsarbeiten.

p1050600vorfx.jpg
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier ist man inzwischen beim ersten Erdgeschoss angelangt. Ein Bauschild ist noch nicht vorhanden, aber die spitze Ecke an der Straßenkreuzung lässt auf den zuletzt gezeigten Entwurf schließen.

brunnenstrasse-neubauwsr5t.jpg

Bildrechte liegen bei mir
 

BerArcUrb

Administrator
Damit ist die Hoffnung nun doch gestorben. Da gefiel mir der Vorgängerbau architektonisch eigentlich sogar besser.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier wächst der Rohbau weiter zügig. Ein Blick von der Stralsunder Straße.

stralsunder-strasse-n5vk7h.jpg


neubau-brunnenviertelmzs9i.jpg

Bildrechte (C) BerlinerBauleiter
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier steht der Rohbau inzwischen und auch ein Bauschild wurde nun aufgestellt.

bauschild-brunnenviertlzmr.jpg


wohnen-brunnenvierteljybwn.jpg
 
Top