Parkplatz an der Charlottenstraße Ecke Krausenstraße

ZuZugg

Aufsteiger
An der Charlottenstraße Ecke Krausenstraße befindet eine große Brachfläche, die seit vielen Jahren als Parkplatz genutzt wird. Der Anblick, wie ich finde, schafft es einen in das Berlin vergangener Jahrzehnte zurückzuversetzen, wo Freiflächen dieser Größe eher die Regel als die Ausnahme waren. Dennoch wäre es für alle Beteiligten sinnvoll hier schnellstmöglich voranzukommen.

Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass hier ein Büroneubau für ein Bundesministerium entstehen soll. Ich finde den Artikel leider nicht mehr und die Details sind mir entfallen.

CEEFCFB0-6582-455D-8FE2-C5A45E6876C9_1_201_a.jpeg
B0CDEB21-599D-400A-8F0C-4E380F1596C6_1_201_a.jpeg


Mir ist ebenso aufgefallen, dass an derselben Kreuzung eine weitere Baustelle schon im Gange ist. Es handelt womöglich um die Erweiterung des Gebäudes an der Charlottenstraße 69. Der Spielplatz sowie der Skatepark gleich daneben bleiben unangetastet.

370BC5D7-D9F7-4933-BF0A-9E9D1B6DC9B2_1_201_a.jpeg
tempImagebRT7Fz.jpg


(C) eigene Fotos
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
In der Tat noch eine ungewöhnlich große Brache, wo man sich ein bisschen wie in den 90ern/2000ern fühlt.
Der Parkplatz scheint ja aber noch "in Betrieb" zu sein.
 

urbanism98

Mitglied
An der Charlottenstraße Ecke Krausenstraße befindet eine große Brachfläche, die seit vielen Jahren als Parkplatz genutzt wird. Der Anblick, wie ich finde, schafft es einen in das Berlin vergangener Jahrzehnte zurückzuversetzen, wo Freiflächen dieser Größe eher die Regel als die Ausnahme waren. Dennoch wäre es für alle Beteiligten sinnvoll hier schnellstmöglich voranzukommen.

Ich erinnere mich gelesen zu haben, dass hier ein Büroneubau für ein Bundesministerium entstehen soll. Ich finde den Artikel leider nicht mehr und die Details sind mir entfallen.

Den Anhang 13367 betrachtenDen Anhang 13368 betrachten

Mir ist ebenso aufgefallen, dass an derselben Kreuzung eine weitere Baustelle schon im Gange ist. Es handelt womöglich um die Erweiterung des Gebäudes an der Charlottenstraße 69. Der Spielplatz sowie der Skatepark gleich daneben bleiben unangetastet.

Den Anhang 13369 betrachtenDen Anhang 13370 betrachten
Nun ja.. im Gange seit mindestens 5 Jahren :D
 
Top