BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Da gab es doch einmal unter anderem diesen Entwurf:

hochhaus_europaplatznasml.jpg

Quelle: Vivico/DB
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier wird es sich aufgrund der Bauarbeiten für die S21 noch lange hinziehen können mit einem möglichen Baubeginn, nicht vor 2020, wie die Berliner Zeitung berichtet.
 

maxxe

Platin Mitglied
^^ Der runde Turm ist verworfen. Den plante die DB ja mal vor ein paar Jahren.
Aber einen Turm mit 110m (100m laut Titel .. dachte es wären 110m? )sieht der B-Plan noch vor. Siehe diesem Modell hier von Ca Immo.
Das Areal befindet sich aber wie oben schon erwähnt auf dem Areal der S21 Baustelle und solange die nicht fertig ist wird auch kein turm entstehen.
 

maxxe

Platin Mitglied
Aufgrund von?
Gibt doch mittlerweile kaum noch einen Grund, warum der nicht in den nächsten 9 Jahren errichtet werden sollte.
Er ist im BPLan festgesetzt, die anderen Türme aus dem BPlan wurden (soweit ich weiß) ohne große Probleme und Verzögerungen errichtet und die S21 Baustelle an der Stelle sollte auch bald fertig werden. Im Grunde hängt es ja nur noch an dieser.
 

F.zuTonne

Aufsteiger
Ich kann gerade keine Quelle oder ein konkretes Datum nennen, aber aus meiner Erinnerung sollte die S21 Baustelle dort nicht vor 2025 fertig werden. Dann ist die Frage wann Baubeginnam Turm ist. Aber ich denke, dass 2030 schon eine realistische Schätzung für den Turm ist.
 

Urbanista

Mitglied
Das Bauunternehmen spricht von 2024:


Bei den üblichen Verzögerungen ist in der Tat Ende der 20er Jahre der früheste Zeitpunkt für eine Fertigstellung.
 

sandtimer

Bekanntes Mitglied
Fun Fact: Die S21 sollte sogar schon 2017 eröffnen. Wer fleißig die Webcams der Heidestraße beobachtet, kann erkennen dass sich auf den Gleisen seit Jahren nichts tut.
 
Top