BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Wie Thomas Daily berichtet, sind inzwischen über 70% der Wohnungen verkauft. Zudem hat die Bauwertgruppe Büroflächen in dem Komplex an Family Office verkauft.
Im 3. Quartal 2018 soll die Fertigstellung erfolgen.
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier wurde in inzwischen Richtfest gefeiert. Der zentrale Platz wird "Siegfried-Hirschmann-Platz" heißen.

Einst befand sich auf dem Areal nämlich eine Kabelfabrik von der jüdischen Familie Hirschmann. Der Enkel des einstigen Firmengründers besuchte das Richtfest, wie die Abendschau die Tage zeigte.

Hier bräuchten wir einmal wieder aktuelle Fotos. :p
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Hier nähern sich erste Bauabschnitte der Fertigstellung.

box-seven-neubautnkim.jpg


freudenberg-alrea-profhj07.jpg


box-seven_berlin6sk28.jpg
 

markoma1

Bekanntes Mitglied
Macht einen recht guten Eindruck. Die Details an Balkonen, Hauseingängen, Fensterlaibungen und Dachabschlüssen und einige andere Dinge machen den Unterschied und lassen es abwechslungsreich und nicht so beliebig wirken. Wird sich sicher auch in den Mieten wiederspiegeln. Wenn es nicht eh nur Kaufobjekte sind oder der Anteil an Eigentumswohnungen sehr hoch ist. Für jeden Geldbeutel ist das sicher nicht leistbar. Jedenfalls erfreulich das man hier etwas mehr Aufmerksamkeit in Details invesntiert hat.
 
Top