...übrigens wurde für die umliegenden Kinos inkl. IMAX jetzt Umbauanträge gestellt, Adresse Potsdamer Platz 4

Sony Center - Revitalisierung und Umnutzung ehemalige Kinosäle (3. UG - 1. UG im Bauteil G1 inklusive neuer Ein-/Ausgänge im EG, Bauteil E 1 - E 2) und Sony Store (EG - 3. OG im Bauteil B2)

Sony Center, Bauteil B2, Bauliche Veränderung und Nutzungsänderung des ehemaligen IMAX Kinosaals
 
Seit ein paar Tagen hat das 'Frederick's' seinen Service/Betrieb aufgenommen, eine Mischung aus Restaurant, zwei Bars auf zwei Etagen, Lounge und Deli. Es befindet sich in den Räumen um den Kaisersaal und nach jahrelangem Leerstand wird auch der eigentliche Saal genutzt.
Zuvor wurde die Eingangssituation geändert, der Haupteingang ist nun hinten in der Bellevuestraße. So betritt man den Kaisersaal nun standesgemäß über eine zentrale Treppe.
Q: Tagesspiegel
 
So sieht es aktuell auf der Baustelle aus:
IMG_7445.jpeg

IMG_7446.jpeg

(c) eigene Bilder
 
Das Center am Potsdamer Platz

Aus dem Eingang zum Cinestar und IMAX wird eine zweistöckige Food Hall.
Der Betreiber der Futterhalle ist KERB aus London.
So sieht es jetzt aus:
Sony1.jpg

© Merlin

So soll es mal aussehen wenns fertig ist:

Center1.jpeg

© KERB Food Ltd
Mehr Infos unter:
https://www.kerbfood.com/kerb-berlin-coming-soon/

Der Boden ist zukünftig steinern und nicht mehr aus Metallplatten.
Zur Zeit werden Natursteinplatten und Mosaikpflaster verlegt.

Sony2.jpg


Sony4.jpg

© Merlin

Aus dem früheren australischen Restaurant Corroboree wird ein mediterranes Restaurant
(spanisch, italienisch mit dem Schwerpunkt italienische Küche).
Es hat den Namen MONTE MENTE

Sony3.jpg

© Merlin

Noch ein Blick auf das ikonische Dach:

Sony5.jpg

© Merlin

Weitere Infos:
https://www.das-center-am-potsdamer-platz.de/en
 
Back
Top