Waitzstraße Ecke Sybelstraße 14 - Abriss und Hotelneubau

Signalgrau

Mitglied
Sybelstrasse 14 (eines dieser runtergerockten Häuser in der Nähe das Adenauerplatzes) – leider offensichtlich lediglich eine Renovierung...

IMG_7359 2.jpeg
IMG_8178 2.jpeg

IMG_8179.jpeg
 

Lost

Goldenes Mitglied
...gestern dran vorbeigefahren. Fenster sind wohl jetzt ganz raus. Ansonsten extrem zähes Vorankommen. Was bremst da?
 

SchauBau

Goldenes Mitglied
Waitzstraße Ecke Sybelstraße 14 gibt es ein weiteres Bauprojekt. Verantworlich: Bertsch Architekten.

Berlin-Charlottenburg, Sybelstraße 14/ Lewishamstraße/ Waitzstraße
Neubau eines Hotels mit 88 Zimmern
Bauherr Berlinhaus/ Prajs Vermögensverwaltung
Planung 2020 - 2022
Ausführung 2022 - 2023
Bruttogeschossfläche 3.500 qm

1644790963642.png

(C) Bertsch- Architekten - eine mögliche Variante einer Fassade aus Metall

1644790704178.png

Hier bereitet man den Abriss vor.

1644790728091.png

(Von hier weiter südlich geschaut kommt in 300m kommt übrigens das zähe Konny Island Projekt, dessen bauliche Altlast dieser hier ähnelt.)

(C) SchauBaubilder eigene

1644791282589.png

(C) OpenstreetMap
Es schmerzt immer noch zu sehen, wie rücksichtslos die Lewisham- Autoschneise durch die Altbaublöcke gefräst wurde, um dann diese sägezahnartigen Bebauungen wie hier und an der Wilmersdorfer Straße 82 hinterlassen zu haben...
 
Zuletzt bearbeitet:

Signalgrau

Mitglied
FYI:
Kran weg, Strasse gesperrt, Gerümpel verstaut, Bagger da und Destruktoren ("Die hohe Kunst des 'Zerstörens'") planen vermutlich ihr Tun:

IMG_4193.jpeg
IMG_4192.jpeg


Wie läuft so ein Abriss ab? Ich vermutete, das Gebäude wird "abgeknabbert"...
 
Top