1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

The Student Hotel - Baufeld E3B

Dieses Thema im Forum "Mitte" wurde erstellt von BerArcUrb, 19. Dezember 2015.

  1. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Hier wird das Baufeld nun auf Kampfmittel untersucht.
     
    Blncty1903 und BerlinerBauleiter gefällt das.
  2. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Hier sind die Grabungen doch noch nicht abgeschlossen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  3. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Hier gibt es wieder Bewegungen, so waren heute einige Wagen von Züblin vor Ort und haben Baustellensicherheitstafeln an den Zäunen angebracht und das Baufeld abgesteckt, was auf einen baldigen Arbeitsbeginn hindeutet.
     
    BerlinerBauleiter gefällt das.
  4. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Hier laufen die Arbeiten an. Es werden immer mehr Baugeräte auf das Feld transportiert, die Bauzäune wurden verbreitert und einige Baucontainer werden aufgebaut.
     
    guruz und BerlinerBauleiter gefällt das.
  5. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Hier mal ein Foto von heute. Ein großer Bohrer steht jetzt auch auf dem Feld und eine Menge Gründungspfähle werden zur Zeit herantransportiert.

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. August 2017
  6. guruz

    guruz Mitglied

    [​IMG]
     
  7. lfniederer

    lfniederer Bekanntes Mitglied

    Da scheint es ja nun wirklich loszugehen!
     
  8. maxxe

    maxxe Silbernes Mitglied

    Scheinbar verteidigen einige Anwohner das Areal als Ihren Stammparkplatz ;)

    Scherz beiseite,
    der Bau wird solide und die Fassadenform wird auch mal ganz erfrischend sein zwischen all den historischen und DDR-Platten-Fassaden.
    Zudem ist das hier besser, als das was in Richtung Mollstraße gebaut wird ... Stichwort Hampton by Hilton.
     
  9. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Es interessant zuzusehen mit welchen Arbeitswegen die Verschiedenen Generalunternehmer an die Sache rangehen. Beim The Student wird richtig Vollgas gegeben im Gegensatz zum Grandaire wo nur in Slow Motion gearbeitet wird. Ich denke sogar das sich beim Student noch eher sich die Kräne drehen.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  10. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Sehr schöne Entwicklung !
    Finde es super, dass ich es noch miterleben kann, wie sich die Ecke von Detroit zu einer Gegend entwickelt, in der man echt auch fühlt sich in einer europäischen Großstadt zu befinden :D
     
    lfniederer gefällt das.
  11. maxxe

    maxxe Silbernes Mitglied

    Das Grandaire ist ein Hochhaus mit zwei Tiefgaragengeschossen ... da ist es klar, dass der Tiefbau ein wenig länger dauert. Das liegt alles noch im Rahmen.
     
  12. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Das ist mir schon klar ! Auf den Grandaire arbeiten zwischen 5-7 Bauarbeiter seit Beginn der Aushebungen ( LKW Fahrer lasse ich mal aus ) auf dem Student Baufeld arbeiten zwischen 50-70 Züblin Helme. Das ist für mich schon eine unterschiedlich Herrangehensweiße !
     
  13. BeenTrillBerlin

    BeenTrillBerlin Silbernes Mitglied

    Hier nochmal ein kleines Update, eine Menge los auf dem Feld.

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  14. maxxe

    maxxe Silbernes Mitglied

    Ne Menge los auf dem Baufeld.

    [​IMG]

    [​IMG]
    (c)Bilder von mir
     

Diese Seite empfehlen