Stralauer Platz 35 (ehem. YAAM)

maxxe

Goldenes Mitglied
Ja der Innenhof wird fast durchweg schattig bleiben, aber das bringen hohe Gebäude nunmal mit sich. Zum Abend hin scheint die Sonne aber genau in die Öffnung zur Spree hin rein. Davon hatte auch ein Bild gemacht. Wenn die Sonne aufgeht dürfte sie denke ich von der anderen Seite in den Innenhof scheinen. Der L-förmige Hof ist recht clever gelegt, der bekommt ganz gut Sonne im Tagesverlauf ab. Ich war zum Abend da und die Sonne schien flach in den spreeseitigen Hof. Das war zum fotographieren echt schön.

Die Bäume, besonders im Innenhof werden nicht viel Sonne abbekommen, aber es gibt ja Schattengewächse und auch Bäume, die sehr gut im Schatten wachsen.:cool:


Bild von mir
 

Manx

Bekanntes Mitglied
So sehr ich die Bebauung dort gutheiße, diese Architektur ist mal wieder die nahezu perverse Interpretation von Bauhaus bzw. der Moderne. Für eine Irrenanstalt oder Krankenhaus im Vorort von Buxtehude ok aber an der Spree mitten in einer Weltstadt wie Berlin? Enttäuschend. Positiv ist das die Bebauung an sich die Gegend einrahmt nur leider ohne jegliche Ästhetik.
 
Top