Stralauer Platz 35 (ehem. YAAM)

Frosch Frolo

Bekanntes Mitglied
#18
"vielleicht nicht die anspruchsvollste" ist leider eine krasse Relativierung. Das Ding ist so unterirdisch, dass ich eine Brache eindeutig vorziehen würde.
 

Baecker

Bekanntes Mitglied
#20
Ich verstehe immer nicht warum der Übergang vom Satteldach zum Flachdach so unharmonisch gestaltet wird. Meiner Meinung nach hätte das straßenseitige Gebäude entweder auch ein Satteldach bekommen sollen oder aber höher sein müssen als das Satteldach. So schaut man seitlich auf die Brandschutzwand, was meiner Ansicht nach kein schöner Anblick ist. Durch die Terrasse kurz vorm Satteldach wird dieser Effekt noch stärker.
 

maxxe

Goldenes Mitglied
#22
Hier fallen die ersten Gerüste.
Das Ergebnis ist, wie erwartet, nicht sonderlich hochwertig, aber durchaus elegant und besser als das nahegelegene Moxy.

Was ich aber vermisse und was dem ganzen gabz gut gestanden hätte sind die versetzten und etwas größeren oberen beiden Geschossfenster, so wie auf den ersten Visus zu sehen.




(C)meine Bilder
 

Manx

Bekanntes Mitglied
#25
"Schön" ist es auch für meinen Geschmack nicht aber letztlich fügt es sich optisch dem Stil des Anschutz Areals. Ich wette mit euch, dass zwischen all den neuen Gebäuden der einsame Altbau bei den ehem. Max und Moritz Türmen der heimliche Star bei den Touris wird. Denn jetzt fällt dieser erst richtig auf, zwischen all der Moderne. :)
 
#29
Danke für die Fotos. Selbst bei strahlendem Wetter lässt sich die belanglose "Architektur" dieser Bauten nicht übersehen. Die Ansprüche sind leider ziemlich tief gesunken. :confused:
 

maxxe

Goldenes Mitglied
#30
Das stimmt schon ... man gibt sich dann leider oftmals mit solchen Dingen zufrieden, die nicht vollkommen absurd hässlich sind und zumindest städtebaulich eine Lücke schließen. So ist es bei diesem Bau hier ... gestalterisch eher mau, überzeugt er eher durch seine Baumasse. Nichtsdestotrotz ist der “Wohnturm“ auch gestalterisch recht passabel. Vor allem auch durch die Materialität. Da machen es andere Bauten deutlich schlechter.
 
Top