Steglitzer Kreisel - Umbau zu Wohnturm

Lost

Silbernes Mitglied
In einem Artikel vom 10. September 2021 berichtet die BZ von Zahlungsproblemen des heutigen Eigentümers, der Adler Group: "...Bauarbeiter sind dort nicht zu sehen. Einem Handelsblatt-Bericht zufolge steckten Teile des Konzerns in den roten Zahlen. 2020 habe die Gruppe rund eine halbe Milliarde Euro Bilanzverlust gemacht!"
 

RobertMoses

Silbernes Mitglied
Genau dies habe ich schon im Januar hier geschrieben. Die Adler-Group hat sich in den letzten Monaten von sehr vielen Projekten getrennt, um die massiven Altschulden bedienen zu können.
 
Zuletzt bearbeitet:
Top