Stadtquartier Buch - Am Sandhaus

SchauBau

Silbernes Mitglied
"In Berlin-Buch soll in den kommenden Jahren zwischen dem S-Bahnhof Buch, der Straße Am Sandhaus und dem ehemaligen Krankenhausgelände der Staatssicherheit in enger Abstimmung zwischen der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und dem Bezirk Pankow eins von 16 neuen Stadtquartieren entstehen.
Neben 2.400 bis 3.000 neue Wohnungen sind im autoarmen Quartier auch Kitas und eine neue Grundschule vorgesehen."
Das große Projekt soll von Städtischen Wohnbaugesellschaften bebaut werden, ein Anteil von Genossenschaftsprojekten ist angedacht, aber auch private Investoren sollen dabei sein.

Das städtebauliche Gutachterverfahren startet jetzt.

(C) https://www.stadtentwicklung.berlin...v_volltext.shtml?arch_2102/nachricht7030.html


1612563928419.png

Das müsste so ungefähr das beplante Gebiet sein. Diese Moorlinse und andere landschaftlich reizvolle Bereiche drumherum werden wohl eher nicht bebaut.
(C) OpenstreetMap

Beteiligungsbroschüre beim Senator für Stadtentwicklung
 
Zuletzt bearbeitet:

Philipp85

Bekanntes Mitglied
Ich habe mir heute mal das zukünftig zu bebauende Gelände angesehen. Rumgetrieben habe ich mich grob zwischen dem S-Bhf Buch und der Straße Am Sandhaus.
Das Gelände ist teilweise umzäunt. Die Natur hat sich hier ordentlich breit gemacht. Das Bauland ist verwildert mit dichtem Gestrüpp und leider auch einigem an Müll zugeschüttet. Meine Bilder zeigen nur einen kleinen Teil des kommenden, neuen Stadtquartiers.

IMAG6243.jpg

Blick auf die Moorlinse Buch, direkt neben dem neuen Quartier.

IMAG6241.jpg


IMAG6244.jpg


IMAG6248.jpg

Am S-Bhf Buch befindet die Moorwiese, eine Art Naturentdeckerwald für Jung und Alt. Ob diese wohl erhalten bleibt?

IMAG6255.jpg


IMAG6253.jpg


Als erster Eindruck reichen die Bilder völlig aus. Ich bin gespannt, wann es hier mit den Rodungen/Bauarbeiten losgeht.
 
Top