1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schöneberger Ufer 77 - Büroneubau

Dieses Thema im Forum "Mitte" wurde erstellt von Blncty1903, 18. Juni 2017.

  1. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Schöneberger Ufer, Tiergarten
    Büroneubau
    Echt eng die Ecke dort.
    Hätte nicht gedacht, dass da noch so ein großes Gebäude hinpasst.

    [​IMG]
     
  2. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Wo ist das denn genau? o_O
     
  3. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Schöneberger Ufer 77.
     
    BerlinerBauleiter gefällt das.
  4. maxxe

    maxxe Silbernes Mitglied

    Dazu findet man rein gar nichts und die Gaedeke Architekten haben auch gar keine Onlinepräsenz.
    Das was man so auf dem Bauschild erkennt sieht aber gar nicht mal so schlecht aus ... scheint ne Menge Glas zu werden.
     
    lfniederer und BerlinerBauleiter gefällt das.
  5. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Bin da heute vorbei gefahren und habe gesehen, dass das Gebäude nebenan auch umzäunt wurde.
    Warscheinlich wird das also abgerissen und der Neubau an die Stelle gesetzt
     
    BerlinerBauleiter und maxxe gefällt das.
  6. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Kannst du den Namen des Architekturbüros auf dem Bauschild erkennen, oder woher hast du die Info? Wäre in der Tat interessant, genaueres zu erfahren und zu sehen. :)
     
  7. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Bin da heute mal vorbeigefahren.
    Entweder wird das bestehende Gebäude umgebaut, also kein Neubau.
    Oder es wird abgerissen und es entsteht ein Neubau, was ich eher vermute, weil der Neubau 9 Geschosse haben soll, der Bestandsbau jedoch nur 7 hat.
    Die Fenster sind schon draußen.
    Somit lautet die korrekte Adresse "Schöneberger Ufer 75"
    Google Street View
     
    BerlinerBauleiter gefällt das.
  8. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Es wäre sehr schade um den Bestandsbau und meiner Ansicht nach ein Skandal, dass man solche Zeitzeugen einfach abreißen darf. :(
     
    lfniederer und Blncty1903 gefällt das.
  9. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    So sah es gestern noch aus:
    [​IMG][​IMG]
    Bild von mir

    Und so heute..

    Link Quelle
    Das fallende Gerüst hat sogar eine Person getroffen und schwer verletzt und das Schöneberger Ufer ist jetzt so lange gesperrt, bis die Baugerüst-Firma das alles aufgeräumt hat.
     
  10. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Das Gerüst steht inzwischen wieder.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Früher war dies einmal das Rechtsanwaltshaus an der Ecke Schöneberger-Ufer 40 und Blumenshof 17.
    Das Haus wurde 1911/1912 gebaut und von Heino Schmieden entworfen.

    [​IMG]
    (C) Deutsche Bauzeitung 1913
     
    Bing, Frosch Frolo, BerArcUrb und 3 anderen gefällt das.
  11. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Das Projekt hat nun eine eigene Homepage inkl Visus
     
    maxxe und BerlinerBauleiter gefällt das.
  12. lfniederer

    lfniederer Bekanntes Mitglied

    Eine Schande, dass der Altbau abgerissen wurde, wo in der Ecke eh nicht mehr so viel an alten Gebäuden Steht!
     
  13. Blncty1903

    Blncty1903 Bekanntes Mitglied

    Habe ich mir auch gedacht..
     
  14. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Die Berliner Woche vermeldet die heiße Abrissphase. Es wird vom Abriss eines "Jugendstilhauses" gesprochen. Ich bin zwar kein Experte bezüglich Baustil/ Bauepochen, aber unter Jugendstil stelle ich mir irgendwie etwas anderes vor.
     

Diese Seite empfehlen