Moxy Hotel am Ostbahnhof

maxxe

Platin Mitglied
Die Fassade ist hier zum großteil schon angebracht.

img_8578lku6a.jpg

©Bild von mir
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
:eek: So sehen auch viele sanierte Plattenbauten aus.
 

Xorcist

Bekanntes Mitglied
Ach du meine Güte, aber nun ja, zwischen Ostbahnhof, S-Bahn, Parkplatz und Tankstelle habe ich jetzt auch nicht wirklich ein architektonisches Glanzstück erwartet. Eigentlich passt es durchaus in die Ecke....seufz....
 

maxxe

Platin Mitglied
Eben nicht.
Dafür, dass es ein solch billiger und schlechter Bau ist, ist er leider zu auffällig.

Mit einer Klinkerfassade würde solch eine monotone Fensterreihung sogar ganz gut aussehen. So wie der geplante Toyoko Hotelneubau bei der Voltairstraße. Doch die Alu/Kunststoffverkleidung hier ist einfach zu auffällig.
 

Xorcist

Bekanntes Mitglied
Das Ding ist eben voll auf Rendite, dem zukünftigen Konsumenten/Nutzer angepasst und in der Ecke hast du eh nur sanierte Platte, zwei leer stehende Altbauten...ordentliche Stadtreparatur wäre hier äußerst teuer und höchst umfangreich...Klinker ist zu teuer, im besten Falle wären es Riemchen geworden...Aber, daß Ding ist ein Aufeinanderstapeln von vorgefertigten Zimmern....
 

BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied
Hier mal noch ein paar Fotos aus der Nacht , der Moxy Hotelbetrieb läuft mittlerweile so das man sagen kann das der Bau / das Projekt abgeschlossen ist.

14408067_102090235205bmxl1.jpg

14454098_102090235233kks76.jpg

14455710_102090235197tes39.jpg

© ( Fotos von Mir )
 

BerlinerBauleiter

Platin Mitglied
Das sieht wirklich eher nach Gewerbepark oder Rasthof an der Autobahn aus, aber die Moxy-Hotels sehen generell alle so ähnlich aus.
 
Top