Kleinere Projekte in Spandau

#16
Zum alten Strandbad

Im übrigen freue ich mich sehr, dieses Forum gefunden zu haben. Habe über die letzten Jahre immer mal wieder vergeblich nach etwas Vergleichbarem gesucht und hoffe, ab und an mal Neuigkeiten insb. aus meiner Ecke Spandau/Charlottenburg Nord beitragen zu können.
Willkommen im Forum und vielen Dank für die aktuellen Eindrücke. :)

Gut zu wissen, dass dies das Areal des alten Strandbades ist. Dies war mir bisher nicht bewusst.
 
Zustimmungen: Dani
#17
Chamissostraße 16-18, Goltzstraße 9-10

Hier in Hakenfelde, auch in unmittelbarer Nähe zu den Pepitahöfen, baut Townscape One bis Anfang 2018 weitere ca. 64 Mietwohnungen. Der Baustart ist laut Website schon erfolgt. Bei der Gewobag kann man sich schon als Interessent anmelden. Dort ist von 61 Wohnungen die Rede, davon 19 belegungsgebundenen. Es soll 1-4 Zimmer-Wohnungen geben, mit Größen zwischen gut 30 und knapp 100 m². Es entsteht eine Blockrandbebauung mit vier Vollgeschossen und einem Staffelgeschoss.
 
#18
An der Freudstaße in Spandau, kurz vor Falkensee baut die Gewobag in Modulbauweise Wohnungen, welche zunächst als Flüchtlingsunterkunft dienen soll. Im Juli soll bereits alles fertig sein. Für ein Gebäude in Modulbauweise finde ich den Entwurf echt gut. Mal sehen wie es am Ende aussieht. Nach der Übergangslösung sollen auch noch Balkone angebracht werden.
https://www.gewobag.de/muf-freudstraX2e-ecke-kraepelingweg-2334.html

Quelle Gewobag
 
Zustimmungen: Dani
#21

Dani

Aufsteiger
#23
Zum alten Strandbad



Hier sind inzwischen alle Gebäude mit Fenstern versehen und es wird Dämmmaterial angebracht. Das Bauschild verspricht die Fertigstellung für Juni 2017.




Alle Bilder sind von mir und zeigen den Stand am 04.03.2017.

Im übrigen freue ich mich sehr, dieses Forum gefunden zu haben. Habe über die letzten Jahre immer mal wieder vergeblich nach etwas Vergleichbarem gesucht und hoffe, ab und an mal Neuigkeiten insb. aus meiner Ecke Spandau/Charlottenburg Nord beitragen zu können.
Inzwischen wirklich fertiggestellt und bewohnt:

(Bild meins.)
 

Dani

Aufsteiger
#24
Mertensstraße 13 - Haake Höfe

Ein weiteres Neubauprojekt habe ich gestern in der Mertensstraße (gegenüber der Pepitahöfe) in Hakenfelde entdeckt. Hier errichtet die Project Immobilien Wohnen AG unter dem Namen Haake Höfe in einem Hinterhof 70 Eigentumswohnungen mit zwei bis fünf Zimmern. Das Projekt hat auch eine Homepage.

Das Gelände ist geräumt, abgezäunt und mit dem Ausheben der Baugrube(n) wurde kürzlich begonnen. Auch ein Info-Container ist vorhanden.






Alle Bilder sind von mir und zeigen den Stand am 04.03.2017.
Auch hier ist man gut vorangekommen, der Rohbau steht.



Kleiner Seitenhieb an die Pepitahöfe direkt gegenüber? ;)


(Bilder von mir.)
 
#25
Gärtnereiring 54

Hier in Staaken, in der Nähe zur Brandenburgischen Grenze, baut Bonava aktuell bis 2019 insgesamt 118 einigermaßen günstige Eigentumswohnungen mit 2-4 Zimmern, die wohl auch ganz überwiegend schon verkauft sind.
 
#26
Chamissostraße 16-18 - Ecke Goltzstraße

Hier will die Gewobag circa 60 Mietwohnungen realisieren. Der Immobilienprojektentwickler "Townscape One" errichtet diese für circa acht Millionen Euro. Der Baubeginn müsste bereits erfolgt sein. Bis Anfang 2018 soll die Fertigstellung erfolgen, so berichtet der Tagesspiegel.


Quelle und (C) Gewobag / Townscape One Development GmbH & Co. KG
Hier ist man mittlerweile fast fertig.

Quelle: Eigene Bilder
 
Top