1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kaserne Krampnitz

Dieses Thema im Forum "Potsdam & Berliner Umland" wurde erstellt von BerlinerBauleiter, 1. April 2017.

  1. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Die Deutsche Wohnen AG soll die ehemalige Kaserne Krampnitz offenbar revitalisieren und plant die Schaffung von zunächst 1400 Wohnungen durch Sanierung und Neubau.
    Perspektivisch sollen sogar bis zu 1900 Wohnungen entstehen. Noch in diesem Jahr ist ein städtebaulicher Wettbewerb geplant.
    Zuvor gab es seit Jahren rechtliche Streitigkeiten, die nun offenbar beigelegt werden konnten.

    Die Märkische Allgemeine Zeitung, Property Magazin und co. haben berichtet.
     
    BerArcUrb, Dani und BeenTrillBerlin gefällt das.
  2. BerlinerBauleiter

    BerlinerBauleiter Goldenes Mitglied

    Die Berliner Morgenpost berichtet von dem Projekt im Zusammenhang mit einem Neubau-Vergleich zwischen Potsdam und Berlin, bei dem im Verhältnis Potsdam die Nase vorne hat.
    Es wird hier inzwischen sogar von bis zu 7000 (!) Wohnungen gesprochen.

    [​IMG]
    (C) Müller Reimann Architekten, Berlin
     
    Frosch Frolo gefällt das.

Diese Seite empfehlen