Köpenicker Str. 103 (südlich vom Wohnhochhaus)

SchauBau

Goldenes Mitglied
1629662055875.png

Nun ist der Neubau auf Höhe des Altbaus. D.h., die letzten 5-6 Etagen wurden in 2 1/2 Monaten fertig gestellt. Schön sieht man nun in der Realität, dass es optisch kein zweites Haus wird, sondern das urprüngliche um eine Ecke erweitert.

1629662179317.png

Von Südwesten aus betrachtet ist nur noch der Neubauteil zu sehen.

(C) SchauBaubilder eigene
 

indigena

Neuling
Stimmt! Nun soll es ja immerhin bald losgehen mit dem Aufzugseinbau der U8 an der Kreuzung und im Anschluss mit dem Umbau des Vorplatzes an der gegenüberliegenden Straßenseite. Wird also hoffentlich etwas besser mit den Neuerungen und der Bio Company im Erdgeschoss des Turms.

Gestern schien da etwas auf die Straße gestürzt zu sein, gab jedenfalls einen großen Kraneinsatz mit Feuerwehr usw. und die Heinrich-Heine-Straße war komplett gesperrt.
 

SchauBau

Goldenes Mitglied
1652217986877.png

Das Erdgeschoss ist noch nicht eröffnet.
Der jetztige Anblick in Mitte/ Süd: das neue Haus, das alte Haus dahinter und schließlich die Schornsteine vom Kraftwerk.

1652218104185.png


1652218287603.png

Besonders bei Sonnenschein machen sich die gläsernen Fensterumrandungen gut. Balkon sind das wohl nicht...

1652218414261.png

An der Ecke eine gute Aufwertung.

(C) SchauBaubilder eigene
 

Lost

Goldenes Mitglied
Die Aluschienen in der Fassade (Balkonplatten) nerven, sie rahmen zu sehr. Aber sonst für ein LowBudget-Projekt absolut akzeptabel.
 

guruzug

Silbernes Mitglied
Die Balkone des "Altbau"-Teils tun mir leid wenn ich das Bild so angucke...
(Vom Schattenwurf her..)
 
Top