BeenTrillBerlin

Goldenes Mitglied
Hier noch einmal 2 Fotos von gestern. Echt beeindruckender Bau

61441F75-0961-4504-BFE6-A2FE9B7DA804.jpeg
47FE6144-0E93-4A3B-9A41-5F467FEDC943.jpeg
 

Rakete

Mitglied
Ja, das ist wirklich sehr gut geworden. In Berlin hat man ja oft den Eindruck, dass sich Architekten nichtmal die Nachbarschaft angucken, bevor sie loslegen. Die Cuvryhöfe fügen sich hervorragend in den Bestand ein (trotz der überraschend hellen Klinkerfassade) und sogar die Proportionen stimmen mal.

Ich hoffe, der Hof wird öffentlich zugänglich. Soweit ich es vom Wasser aus sehen konnte, gibt es zumindest einen Durchgang zur Cuvrystraße.
 

Fussal

Bekanntes Mitglied
Der Durchgang von der Skalitzer ist durch eine massive Glas-Konstruktion gesperrt – man müsste also erstmal durch das Gebäude am Portier vorbei in den Hof. ich bezweifle dass das jemand in Anspruch nehmen wird bzw. ob das dafür gedacht ist Sehr schade .. zumal auch die Erdgeschossflächen scheinbar nicht für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden..
 
Top