Alexander Berlin - Emser Straße 36

RobertMoses

Silbernes Mitglied
Interessant ist, dass das was dafür abgerissen wurde, weder ein schäbiger Nachkriegsbau, noch sonst irgendein städtebaulicher Unfall war (Das nun für das Projekt von Schmitz Immobilien abgerissene Gebäude dürfte auch noch gar nicht so alt sein). Nichts weltbewegendes, aber solide. Es gab und gibt schlimmere Gebäude, die man ersetzen müsste. Trotzdem ist das Projekt natürlich klasse, wenn es sich auch eher an die "High-Society" mit üppigen Geldbeutel richtet.
Das einzige Gebäude was in dieser Straße stört, ist der fiese Bau Emser/Ecke Ludwigkirchenplatz. Da das Gebäude direkt gegenüber dem Schmitz-Projekt aber über eine Brandwand zu der Seite hin verfügt, kann man vielleicht hoffen, dass diese Scheußlichkeit der 70er oder 80er Jahre auch eines Tages ersetzt wird.

emser 36.png

Quelle: Google-Earth (Screenshot)
 
Zuletzt bearbeitet:
Top