Alboingärten - Wohnquartier Alboinpark

BerArcUrb

Administrator
Die Artprojekt Gruppe plant auf einem Areal zwischen Bessemerstraße und Eythstraße ein neues Wohnquartier. Nächstes Jahr sollen die Bauarbeiten für das Projekt mit insgesamt 450 zu "bezahlbaren Mieten" entstehen.
Stephan Höhne Architekten wurden mit den Planungen beauftragt.






Bilder ©Stephan Höhne Architekten/ Artprojekt Gruppe


Quelle und mehr Informationen: Alboingärten-Artprojekt Gruppe
 

Jochen V.

Neuling
Hier baut Vonovia, Generalunternehmer ist Züblin.
Ich war schon eine Weile nicht mehr vor Ort, aber z. Zt. wird wohl noch kein Hochbau stattfinden?!
Zuerst steht ja die Tiefgarage an....
 

SchauBau

Bekanntes Mitglied
Ich bin heute mal dort verbeigekommen.
Die ganze Bessemerstraße ist voller Gewerbe, von Norden Ikea, Baumarkt, Briefzentrum 10, kleine Firmen, Kaufland, eine Autodurchfahrtsstraße. Andererseits gibt's es da eine riesige, alte Malzfabrik mit den auch von der Autobahn/ Südkreuz sichtbaren charakteristischen gebogenen vier "Schornsteinen", den Darrschloten. Und nebenan die Aquaponik- Anlage, die Gemüse und Fisch produziert.
1589473185678.png

(C) OpenstreetMap
Viele alte Gewerbegrundstücke sehen schon verlassen aus, so dass man echt sagen kann, die Gegend ist im Umbruch.
Und eben ganz besonders an dieser Stelle hier, wo auf fast 300m Tiefe nun kräftig gebaut wird.

1589473262932.png

von der Bessemerstraße aus

Man kann aber über die benachbarte Firmenauffahrt einmal an der Länge des Baugeländes entlangfahren und sieht dort eine Menge Aktivität. Es drehen sich fünf Kräne.

1589473445681.png

1589473481665.png

Auf der gesamten Tiefe des Geländes werden die Gebäude gleichzeitig hochgezogen und haben so ca. bis 1 Etage Höhe erreicht.

1589473608921.png


1589473638689.png

Mit dem "Beredsam- Hochhaus" sieht das quasi auf dem Hinterhof schon richtig urban aus.
All die Häuser müssten mit einer neuen Straße, die jetzt als Baustraße fungiert, erschlossen werden. Über die Eythstraße geht das nicht.

(C) SchauBaubilder eigene
 
Zuletzt bearbeitet:

SchauBau

Bekanntes Mitglied
1596132287093.png

Hinter diesem dezenten Bauschildchen wurde ordentlich gewerkelt.

1596132373491.png

Hier sind die Gebäude im Schnitt 1-3 Stockwerke gewachsen. Hier weiter vorne so um eine Etage ...

1596132442791.png

... nach hinten so um 2 ...

1596132483743.png

.... und gnaz hinten teilweise um 3 Etagen.

1596132511209.png

Das Gelände hat von hinten noch eine zweite Zufahrt für Baufahrzeuge.

(C) SchauBaubilder eigene
 
Top